Trainingstherapeuten_Grossgmain_2

© Haller, Foto: Uwe Haller

Standard der modernen Therapie ist neben einem regelmäßigen Herz-Kreislauf-Training auch ein Kraft- und Koordinationstraining.

Bewegung als wichtige Therapiesäule

Standard der modernen Therapie ist neben einem regelmäßigen Herz-Kreislauf-Training auch ein Kraft- und Koordinationstraining.

Das individuelle Therapiekonzept wird gemeinsam mit dem Arzt und dem Trainingstherapeuten während der stationären Rehabilitation erstellt. Der Patient wird auf das Trainingsgerät für die anschließende Phase der TeleRehabilitation sorgfältig eingeschult.

Die TeleReha im Rahmen von HerzMobil Tirol besteht aus

  • Ergometer und/oder Sportuhr oder Schrittzähler
  • Blutdruckmessgerät und Waage
  • Täglicher Datenübertragung mittels Smartphone
  • Telefonischem Kontakt zum interdisziplinären Team